Squash Dec.

03.06.2014 Deutsche Bank Eschborn

Erstaunlich gut präsentierten sich die Squasher der Deutschen Bank am 03.06.2014 bei der Premiere des Squash-Decathlon in Eschborn. Mit durchschnittlich 1.848 Punkten liegen die Betriebssportler locker auf Bezirksliga-Niveau und nur leicht unter dem Durchschnitt aller bisher durchgeführten Squash-Decathlon (1.906 Punkte).

- Michael Jung gewinnt mit 2.098 Punkten (Level „Ambitionierter Ligaspieler“) den ersten Squash-Decathlon der Deutsche Bank Betriebssportmannschaft. Mit einer starken Übung 9a (19 Schläge Butterfly), 218 Km/h in der Speed-Messung und starken Nerven in der Bonusübung hielt er dem Druck stand und sicherte sich das Siegerpodest. Mit Rang 8 im aktuellen Gesamtranking 2014 verpasst er die Qualifikation zum Shootout nur denkbar knapp.

- Auf einem guten zweiten Platz landete Ron Tietke mit 1.886 Punkten. Ron startete etwas zu verhalten, um ersthaft in das Rennen um Platz eins einzugreifen. Verbesserungswürdig sind seine koordinativen Fähigkeiten, besonders hervorzuheben ist sein neuer „Deutsche Bank“-Speed-Rekord mit 222 Km/h und seine mentale Stärke in Bezug auf die gelungene Bonusübung.

- Buchstäblich in letzter Sekunde tauschte Benjamin Zaddach nach gelungener Bonusübung die rote Laterne noch gegen einen Platz auf dem Treppchen. Bei seinen 1.799 Punkten konnte die insgesamt ordentliche Fitness nicht über Trainingsbedarf bzgl. der Ballkontrollübungen hinwegtäuschen.

- Mit etwas Pech landete Stefan Korn mit 1.786 Punkten nur auf dem undankbaren vierten Rang. Bis Übung 8 lag Stefan auf Grund seiner guten Fitness (insbesondere seiner Klasseleistung beim Seilsspringen und Bälle einsammeln) in Führung, ehe er die Bonusübung knapp verpasste und er bis Platz 4 durchgereicht wurde.

- Komplettiert wird das Feld von Stefan Lengfeld. Auch er erreichte mit 1.675 Punkten locker das Level „Ligaspieler“. Stefan startete stark und lag bis Übung 4 durch seine gute Ballkontrolle in Führung, Auf Grund seiner verbesserungswürdigen Koordination und Fitness verlor er im Verlauf des Wettkampfes etwas an Boden, blieb aber stets unter den besten drei. Eine gelglückte Bonusübung, die ihm leider nur beim Aufwärmen gelang, hätte ihm noch zu Platz 2 verholfen.
 

Video Trailer

  • Trailer Squash-Decathlon, The Squaire
  • Slideshow Squash-Decathlon
  • HSQV-Vision 100plus - Official Squash Juniors Trailer
  • Squash-Decathlon

Kontakt & Termine

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0151-28044381

Partner

Oliver
Squash Insel
Muskeln für Muskeln

Squash Decathlon

Hessischer Squash Verband

Squash-Decathlon.de